Startseite
Europa
Asien
Australien & Ozeanien
Afrika
Nordamerika
Mittelamerika
Südamerika

Atlas der Welt: Ungarn

Atlas der Welt: Ungarn. Auf dieser Seite können Sie die Karte, Landesflagge und viele detaillierte Informationen über die Menschen, Geschichte und Wirtschaft von Ungarn sehen.

Startseite - Europa - Ungarn

Informationen über Ungarn

Hier finden Sie online ausgewählte Informationen zu Geografie, Einwohnern, Regierung, Wirtschaft und Geschichte von Ungarn. Enthalten sind ausgewählte Statistiken, eine Übersichtskarte und die detaillierte Karte von Ungarn. (Einige Texte auf dieser Seite werden automatisch übersetzt, daher kann die Übersetzung ungenau sein. Wir arbeiten gerade an einer besseren Übersetzung.) Aber beginnen wir mit der Länderflagge von Ungarn hier:

Ungarn - Übersicht:

Was sollten Sie über Ungarn wissen? Fangen wir damit an: Ungarn wurde 1000 n. Chr. Zum christlichen Reich und diente viele Jahrhunderte lang als Bollwerk gegen die osmanische Expansion in Europa. Das Königreich wurde schließlich Teil des polyglotten österreichisch-ungarischen Reiches, das während des Ersten Weltkriegs zusammenbrach. Das Land fiel nach dem Zweiten Weltkrieg unter kommunistische Herrschaft. 1956 wurde eine Revolte und ein angekündigter Rückzug aus dem Warschauer Pakt mit einer massiven militärischen Intervention Moskaus getroffen. Unter der Führung von Janos Kadar 1968 begann Ungarn, seine Wirtschaft zu liberalisieren und führte den sogenannten "Gulasch-Kommunismus" ein. Ungarn hat 1990 seine ersten Mehrparteienwahlen abgehalten und eine freie Marktwirtschaft eingeleitet. Sie trat der NATO 1999 und der EU fünf Jahre später bei.

Geographie von Ungarn

Wo auf dem Globus ist Ungarn? Der Standort dieses Landes ist Mitteleuropa, nordwestlich von Rumänien. Gesamtfläche von Ungarn ist 93,028 km2, von denen 89,608 km2 Land ist. Das ist also kein großes Land.. Wie können wir das Gelände des Landes beschreiben? Auf diese Weise: meist flach bis rollig; Hügel und niedrige Berge an der slowakischen Grenze. Der tiefste Punkt von Ungarn ist Tisza Fluss 78 m, der höchste Punkt Kekes 1.014 m. Und das Klima ist gemäßigt; kalte, trübe, feuchte Winter; warme Sommer.


Einwohner von Ungarn

Werfen wir einen Blick darauf, wie viele Menschen in Ungarn leben. Die Nummer ist: 9,850,845 (7/2017 Einschätzung). Das ist also keine sehr große Bevölkerung. Wer lebt hier? Ungarisch 85,6%, Romani 3,2%, Deutsch 1,9%, Sonstige 2,6%, nicht spezifiziert 14,1% (2011 est.). Was sind die Sprachen in Ungarn? Ungarisch (offiziell) 99,6%, Englisch 16%, Deutsch 11,2%, Russisch 1,6%, Rumänisch 1,3% , Französisch 1,2%, andere 4,2%. Und die Religionen: römisch-katholisch 37,2%, calvinistisch 11,6%, lutherisch 2,2%, griechisch-katholisch 1,8%, andere 1,9%, keine 18,2%, nicht näher 27,2% (2011 geschätzt). Wie alt sind die Menschen im Durchschnitt? 42.3 Jahr. Wir müssen hinzufügen, dass diese Zahl der Median ist - so ist die eine Hälfte der Menschen älter als diese, die andere Hälfte ist jünger. Und wie ist ihre Lebenserwartung (bei der Geburt)? Das: 76.1 Jahr. Wo wohnen die Leute in Ungarn? Hier: Eine ziemlich gleichmäßige Verteilung in den meisten Teilen des Landes, wobei städtische Gebiete größere und dichtere Bevölkerungsgruppen anziehen. Die wichtigsten städtischen Bereiche von Ungarn sind: Budapest (Kapital) 1,714 Millionen (2015).

Regierung und Wirtschaft von Ungarn

Die Hauptstadt von Ungarn ist Budapest und der Regierungstyp Parlamentarier Republik. Werfen wir einen Blick auf die administrativen Abteilungen - 19 Grafschaften (megyek, singular - megye), 23 Städte mit Komitatsrechten (megyei jogu varosok, Singular - megyei jogu varos), und 1 Hauptstadt (fovaros). Hinsichtlich der Wirtschaft von Ungarn sind wichtige industrielle Produkte Bergbau, Metallurgie, Baumaterialien, verarbeitete Lebensmittel, Textilien, Chemikalien (insbesondere Pharmazeutika), Kraftfahrzeuge. Wichtige landwirtschaftliche Produkte sind Weizen, Mais, Sonnenblumenkerne, Kartoffeln, Zuckerrüben; Schweine, Rinder, Geflügel, Molkereiprodukte. Die wichtigsten Exportgüter sind Maschinen und Anlagen 53,4%, andere Hersteller 31,2%, Nahrungsmittel 8,4% , Rohstoffe 3,4%, Brennstoffe und Strom 3,9% (2012 geschätzt) und die wichtigsten Exportpartner sind Deutschland 28,2%, Rumänien 5,2%, Slowakei 5%, Österreich 4,9%, Frankreich 4,8%, Italien 4,8%, Tschechische Republik 4,2%, Polen 4,2% (2016 ). Die wichtigsten Importgüter sind Maschinen und Ausrüstung 45,4%, andere Hersteller 34,3%, Brennstoffe und Elektrizität 12,6%, Nahrungsmittel 5,3%, Rohstoffe 2,5% (2012) und die wichtigsten Importpartner sind Deutschland 26,3%, Österreich 6,4%, China 6,3%, Polen 5,5%, Slowakei 5,3%, Niederlande 4,9%, Tschechische Republik 4,9%, Frankreich 4,8%, Italien 4,8% (2016). Wie reich ist Ungarn und wie reich sind die Menschen in diesem Land? Die wichtigste Zahl ist das BIP pro Kopf (PPP): $28,900 (2017 Einschätzung). Dies bedeutet, dass der Lebensstandard hier gut ist. Fügen wir hinzu, dass dies das Bruttoinlandsprodukt pro Person bedeutet, das in Bezug auf die relativen Kosten lokaler Güter und Dienstleistungen neu berechnet wird. Und noch eine wichtige Zahl - Bevölkerung unterhalb der Armutsgrenze: 14.9% (2015 Einschätzung).


Karte von Ungarn



Kostenloses E-Book - Atlas der Welt: Möchten Sie die Informationen über alle Länder der Welt immer bei sich haben? Downloade unseren kostenlosen Atlas der Welt - E-Book jetzt - hier - in mobi, epub oder pdf.

©2018-2020 iWorldAtlas.com
Verlag: Bispiral, s.r.o. | Über uns | Regeln des iWorldAtlas.com Website und Datenschutz


Tweet