Startseite
Europa
Asien
Australien & Ozeanien
Afrika
Nordamerika
Mittelamerika
Südamerika
Edit Trip

Atlas der Welt: Malta

Atlas der Welt: Malta. Auf dieser Seite können Sie die Karte, Landesflagge und viele detaillierte Informationen über die Menschen, Geschichte und Wirtschaft von Malta sehen.

Startseite - Europa - Malta

Informationen über Malta

Hier finden Sie online ausgewählte Informationen zu Geografie, Einwohnern, Regierung, Wirtschaft und Geschichte von Malta. Enthalten sind ausgewählte Statistiken, eine Übersichtskarte und die detaillierte Karte von Malta. (Einige Texte auf dieser Seite werden automatisch übersetzt, daher kann die Übersetzung ungenau sein. Wir arbeiten gerade an einer besseren Übersetzung.) Aber beginnen wir mit der Länderflagge von Malta hier:

Malta - Übersicht:

Was sollten Sie über Malta wissen? Fangen wir damit an: Mit einer Zivilisation, die Tausende von Jahren zurückreicht, besitzt Malta einige der ältesten megalithischen Stätten der Welt. Die Inseln im Zentrum des Mittelmeers sind seit langem ein strategisches militärisches Gut, da die Inseln zu verschiedenen Zeiten unter die Kontrolle der Phönizier, Karthager, Griechen, Römer,

Geographie von Malta

Wo auf dem Globus ist Malta? Der Standort dieses Landes ist Südeuropäer, Inseln im Mittelmeer, südlich von Sizilien (Italien). Gesamtfläche von Malta ist 316 km2, von denen 316 km2 Land ist. Das ist also ein ziemlich kleines Land. Wie können wir das Gelände des Landes beschreiben? Auf diese Weise: meist niedrig, felsig, flach bis seziert Ebenen; viele Küstenklippen. Der tiefste Punkt von Malta ist Mittelmeer 0 m, der höchste Punkt Ta'Dmejrek auf Dingli Cliffs 253 m. Und das Klima ist Mittelmeer; milde, regnerische Winter; heiße, trockene Sommer.


Einwohner von Malta

Werfen wir einen Blick darauf, wie viele Menschen in Malta leben. Die Nummer ist: 416,338 (7/2017 Einschätzung). Also leben nicht so viele Leute hier. Wer lebt hier? Maltesisch (Nachkommen von alten Karthagern und Phöniziern mit starken Elementen italienischer und anderer mediterraner Bestände). Was sind die Sprachen in Malta? Maltesisch (offiziell) 90,1%, Englisch (offiziell) 6%, mehrsprachig 3%, andere 0,9% (2005 est.). Und die Religionen: römisch-katholisch (offiziell) mehr als 90% (2006 geschätzt). Wie alt sind die Menschen im Durchschnitt? 41.8 Jahr. Wir müssen hinzufügen, dass diese Zahl der Median ist - so ist die eine Hälfte der Menschen älter als diese, die andere Hälfte ist jünger. Und wie ist ihre Lebenserwartung (bei der Geburt)? Das: 80.5 Jahr. Wo wohnen die Leute in Malta? Hier: der Großteil der Bevölkerung lebt in der östlichen Hälfte Maltas, der größten der drei bewohnten Inseln. Die wichtigsten städtischen Bereiche von Malta sind: Valletta (Hauptstadt) 197.000 (2014).

Regierung und Wirtschaft von Malta

Die Hauptstadt von Malta ist Valletta und der Regierungstyp Parlamentarische Republik. Werfen wir einen Blick auf die administrativen Abteilungen - 68 Ortschaften (Il-lokalita); Attard, Balzan, Birgu, Birkirkara, Birzebbuga, Bormla, Dingli, Fgura, Floriana, Fontana, Ghajnsielem, Gharb, Gharghur, Ghasri, Ghaxaq, Gudja, Gzira, Hamrun, Iklin, Imdina, Imgarr, Imqabba, Imsida, Imtarfa, Isla, Kalkara, Kercem, Kirkop, Lija, Luqa, Marsa, Marsaskala, Marsaxlokk, Mellieha, Mosta, Munxar, Nadur, Naxxar, Paola, Pembroke, Pieta, Qala, Qormi, Qrendi, Rabat, Rabat (Ghawdex), Safi, San Giljan / Heiliger Julian, San Gwann / Heiliger Johannes, San Lawrence / Heiliger Lawrence, Sannat, San Pawl IL-Bahar / Heiliger Pauls Schacht, Sankt Lucia / Heiliger Lucia, Sankt Venera, Siggiewi, Sliema, Swieqi, Tarxien, Ta 'Xbiex , Valletta, Xaghra, Xewkija, Xghajra, Zabbar, Zebbug, Zebbug (Ghawdex), Zejtun, Zurrieq. Hinsichtlich der Wirtschaft von Malta sind wichtige industrielle Produkte Tourismus, Elektronik, Schiffbau und -reparatur, Baugewerbe, Nahrungsmittel und Getränke, Pharmazie, Schuhwaren, Bekleidung, Tabak, Luftverkehrsdienstleistungen, Finanzdienstleistungen, IT-Dienstleistungen. Wichtige landwirtschaftliche Produkte sind Kartoffeln, Blumenkohl, Trauben, Weizen, Gerste, Tomaten, Zitrusfrüchte, Schnittblumen, grüne Paprika; Schweinefleisch, Milch, Geflügel, Eier. Die wichtigsten Exportgüter sind Maschinen und mechanische Geräte ; mineralische Brennstoffe, Öle und Erdölprodukte; pharmazeutische Produkte; Bücher und Zeitungen; Flugzeuge / Raumfahrzeuge und Teile; Spielwaren, Spiele und Sportausrüstung und die wichtigsten Exportpartner sind US 27,3%, Deutschland 13,9%, Frankreich 8,3%, Singapur 5,6%, Japan 5,2%, Hong Kong 4,3%, Italien 4,2% (2016). Die wichtigsten Importgüter sind mineralische Brennstoffe, Öle und Produkte; elektrische Maschinen; Luft- / Raumfahrzeuge und Teile davon; Maschinen und mechanische Geräte; Kunststoff und andere Halbfabrikate; Fahrzeuge und Teile und die wichtigsten Importpartner sind Italien 20,9%, Kanada 10,4%, Deutschland 6,3%, UK 5,9%, Frankreich 4,4% (2016). Wie reich ist Malta und wie reich sind die Menschen in diesem Land? Die wichtigste Zahl ist das BIP pro Kopf (PPP): $42,500 (2017 Einschätzung). Dies bedeutet, dass die Menschen hier im Durchschnitt reich sind. Fügen wir hinzu, dass dies das Bruttoinlandsprodukt pro Person bedeutet, das in Bezug auf die relativen Kosten lokaler Güter und Dienstleistungen neu berechnet wird. Und noch eine wichtige Zahl - Bevölkerung unterhalb der Armutsgrenze: 16.3% (2015 Einschätzung).


Karte von Malta



Kostenloses E-Book - Atlas der Welt: Möchten Sie die Informationen über alle Länder der Welt immer bei sich haben? Downloade unseren kostenlosen Atlas der Welt - E-Book jetzt - hier - in mobi, epub oder pdf.

©2018-2021 iWorldAtlas.com
Verlag: Bispiral, s.r.o. | Über uns | Regeln des iWorldAtlas.com Website und Datenschutz


Tweet