Startseite
Europa
Asien
Australien & Ozeanien
Afrika
Nordamerika
Mittelamerika
Südamerika

Atlas der Welt: Französisch-Polynesien

Atlas der Welt: Französisch-Polynesien. Auf dieser Seite können Sie die Karte, Landesflagge und viele detaillierte Informationen über die Menschen, Geschichte und Wirtschaft von Französisch-Polynesien sehen.

Startseite - Australien & Ozeanien - Französisch-Polynesien

Informationen über Französisch-Polynesien

Hier finden Sie online ausgewählte Informationen zu Geografie, Einwohnern, Regierung, Wirtschaft und Geschichte von Französisch-Polynesien. Enthalten sind ausgewählte Statistiken, eine Übersichtskarte und die detaillierte Karte von Französisch-Polynesien. (Einige Texte auf dieser Seite werden automatisch übersetzt, daher kann die Übersetzung ungenau sein. Wir arbeiten gerade an einer besseren Übersetzung.) Aber beginnen wir mit der Länderflagge von Französisch-Polynesien hier:

Französisch-Polynesien - Übersicht:

Was sollten Sie über Französisch-Polynesien wissen? Fangen wir damit an: Die Franzosen annektierten im Laufe des 19. Jahrhunderts verschiedene polynesische Inselgruppen. Im September 1995 löste Frankreich nach einem dreijährigen Moratorium große Proteste aus, indem es Atomtests auf dem Mururoa-Atoll wiederaufnahm. Die Tests wurden im Januar 1996 eingestellt. In den letzten Jahren wurde die Autonomie Französisch-Polynesiens erheblich ausgeweitet.

Geographie von Französisch-Polynesien

Wo auf dem Globus ist Französisch-Polynesien? Der Standort dieses Landes ist Ozeanien, fünf Archipele (Archipel des Tuamotu, Iles Gambier, Iles Marquises, Iles Tubuai, Gesellschaftsinseln) im Südpazifik etwa auf halbem Weg zwischen Südamerika und Australien. Gesamtfläche von Französisch-Polynesien ist 4,167 km2 (118 islands and atolls; 67 are inhabited), von denen 3,827 km2 Land ist. Das ist also ein ziemlich kleines Land. Wie können wir das Gelände des Landes beschreiben? Auf diese Weise: Mischung aus zerklüfteten hohen Inseln und niedrigen Inseln mit Riffen. Der tiefste Punkt von Französisch-Polynesien ist Pazifik 0 m, der höchste Punkt Mont Orohena 2.241 m. Und das Klima ist tropische, aber mäßige.


Einwohner von Französisch-Polynesien

Werfen wir einen Blick darauf, wie viele Menschen in Französisch-Polynesien leben. Die Nummer ist: 287,881 (7/2017 Einschätzung). Also leben nicht so viele Leute hier. Wer lebt hier? Polynesisch 78%, Chinesisch 12%, lokal Französisch 6%, Metropolitan Französisch 4%. Was sind die Sprachen in Französisch-Polynesien? Französisch (offiziell) 70%, Polynesisch (offiziell) 28,2%, andere 1,8% (2012). Und die Religionen: Protestant 54%, römisch-katholisch 30%, andere 10%, keine Religion 6%. Wie alt sind die Menschen im Durchschnitt? 31.9 Jahr. Wir müssen hinzufügen, dass diese Zahl der Median ist - so ist die eine Hälfte der Menschen älter als diese, die andere Hälfte ist jünger. Und wie ist ihre Lebenserwartung (bei der Geburt)? Das: 77.4 Jahr. Wo wohnen die Leute in Französisch-Polynesien? Hier: Die Mehrheit der Bevölkerung lebt in den Gesellschaftsinseln, einem der fünf Inselgruppen, die die bevölkerungsreichste Insel - Tahiti - mit etwa 70% der Bevölkerung. Die wichtigsten städtischen Bereiche von Französisch-Polynesien sind: Papeete (Hauptstadt) 133.000 (2014 ).

Regierung und Wirtschaft von Französisch-Polynesien

Die Hauptstadt von Französisch-Polynesien ist Papeete (auf Tahiti) und der Regierungstyp Parlamentarische Demokratie (Versammlung von Französisch-Polynesien); eine überseeische Kollektivität von Frankreich. Werfen wir einen Blick auf die administrativen Abteilungen - 5 administrative Unterteilungen (Unterteilungen administratives, singular - Unterteilung administrativ): Iles Australes (Austral Inseln), Iles du Vent (Windward Inseln), Iles Marquises (Marquesas Inseln), Iles Sous-le-Vent (Inseln unter dem Winde), Iles Tuamotu-Gambier; Hinweis - die Inseln unter dem Winde und die Inseln unter dem Winde bilden zusammen die Gesellschaftsinseln (Iles de la Societe). Hinsichtlich der Wirtschaft von Französisch-Polynesien sind wichtige industrielle Produkte Tourismus, Perlen, landwirtschaftliche Verarbeitung, Handwerk, Phosphate. Wichtige landwirtschaftliche Produkte sind Kokosnüsse, Vanille, Gemüse, Obst, Kaffee; Geflügel, Rindfleisch, Milchprodukte; Fisch. Die wichtigsten Exportgüter sind Zuchtperlen, Kokosnussprodukte, Perlmutt, Vanille, Haifleisch und die wichtigsten Exportpartner sind Japan 22,2%, Hong Kong 21,7%, Kirgisistan 16,8%, Frankreich 13,3%, US 12,6% (2016). Die wichtigsten Importgüter sind Brennstoffe, Nahrungsmittel, Maschinen und Anlagen und die wichtigsten Importpartner sind Frankreich 28,5%, Südkorea 10,7%, USA 9%, NZ 7,8%, China 7,2%, Singapur 5,9% (2016). Wie reich ist Französisch-Polynesien und wie reich sind die Menschen in diesem Land? Die wichtigste Zahl ist das BIP pro Kopf (PPP): $17,000 (2015 Einschätzung). Das ist ziemlich gut. Fügen wir hinzu, dass dies das Bruttoinlandsprodukt pro Person bedeutet, das in Bezug auf die relativen Kosten lokaler Güter und Dienstleistungen neu berechnet wird. Und noch eine wichtige Zahl - Bevölkerung unterhalb der Armutsgrenze: 19.7% (2009 Einschätzung).


Karte von Französisch-Polynesien



Kostenloses E-Book - Atlas der Welt: Möchten Sie die Informationen über alle Länder der Welt immer bei sich haben? Downloade unseren kostenlosen Atlas der Welt - E-Book jetzt - hier - in mobi, epub oder pdf.

©2018-2019 iWorldAtlas.com
Verlag: Bispiral, s.r.o. | Über uns | Regeln des iWorldAtlas.com Website und Datenschutz


Tweet