Startseite
Europa
Asien
Australien & Ozeanien
Afrika
Nordamerika
Mittelamerika
Südamerika

Atlas der Welt: Nepal

Atlas der Welt: Nepal. Auf dieser Seite können Sie die Karte, Landesflagge und viele detaillierte Informationen über die Menschen, Geschichte und Wirtschaft von Nepal sehen.

Startseite - Asien - Nepal

Informationen über Nepal

Hier finden Sie online ausgewählte Informationen zu Geografie, Einwohnern, Regierung, Wirtschaft und Geschichte von Nepal. Enthalten sind ausgewählte Statistiken, eine Übersichtskarte und die detaillierte Karte von Nepal. (Einige Texte auf dieser Seite werden automatisch übersetzt, daher kann die Übersetzung ungenau sein. Wir arbeiten gerade an einer besseren Übersetzung.) Aber beginnen wir mit der Länderflagge von Nepal hier:

Nepal - Übersicht:

Was sollten Sie über Nepal wissen? Fangen wir damit an: Während des späten 18. und frühen 19. Jahrhunderts vereinigte das Fürstentum Gorkha viele andere Fürstentümer und Staaten der Sub-Himalaya-Region zu einem nepalesischen Königreich. Nepal behielt seine Unabhängigkeit nach dem Anglo-Nepalesischen Krieg von 1814-16 und der nachfolgende Friedensvertrag legte den Grundstein für zwei Jahrhunderte freundschaftlicher Beziehungen zwischen Großbritannien und Nepal. (Die Brigade von Gurkhas dient bis heute in der britischen Armee.) 1951 beendete der nepalesische Monarch das jahrhundertealte System der Herrschaft durch Erbpremieren und führte ein Kabinettssystem ein, das politische Parteien in die Regierung einbrachte. Diese Regelung dauerte bis 1960, als politische Parteien erneut verboten wurden, wurde aber 1990 mit der Etablierung einer Mehrparteiendemokratie im Rahmen einer konstitutionellen Monarchie wieder eingesetzt. 1996 kam es zu einem von Maoisten geführten Aufstand. Der darauf folgende 10-jährige Bürgerkrieg zwischen maoistischen und Regierungstruppen war Zeuge der Auflösung des Kabinetts und Parlaments und der Wiederaufnahme der absoluten Macht durch den König im Jahr 2002. Ein Friedensabkommen von 2006 führte dazu zur Verkündung einer Übergangsverfassung im Jahr 2007. Nach einer landesweiten Wahl zur Verfassunggebenden Versammlung (CA) im Jahr 2008 erklärte die neu gegründete CA Nepal zu einer föderalen demokratischen Republik, hob die Monarchie auf und wählte den ersten Präsidenten des Landes. Nachdem es der CA nicht gelungen war, bis zu einem vom Obersten Gerichtshof festgesetzten Termin vom Mai 2012 eine Verfassung zu verfassen, löste Premierminister Baburam Bhattarai die CA auf. Es folgten monatelange Verhandlungen bis März 2013, als sich die großen politischen Parteien bereit erklärten, eine Übergangsregierung unter Führung des damaligen Obersten Richters Khil Raj Regmi mit dem Mandat für die Abhaltung von Wahlen für eine neue CA zu bilden. Im November 2013 fanden Wahlen statt, bei denen der Nepalesische Kongress den größten Anteil der Sitze in der CA gewann und im Februar 2014 eine Koalitionsregierung mit der zweiten Kommunistischen Partei Nepals-Unified Marxist-Leninist und mit dem nepalesischen Kongresspräsidenten Sushil Koirala als Koalition bildete Premierminister. Die neue Verfassung Nepals trat im September 2015 in Kraft. Zu diesem Zeitpunkt wurde die CA das Parlament. Khagda Prasad Sharma OLI war von Oktober 2015 bis August 2016 der erste Premierminister nach der Verfassung, als eine neue Koalition unter Führung des maoistischen Führers Pushpa Kamal Dahal (alias "Prachanda") das Amt des Ministerpräsidenten übernahm. Die Verfassung sah eine Übergangszeit vor, in der drei Wahlgänge - lokal, provinziell und national - stattfinden mussten. Die ersten Kommunalwahlen in 20 Jahren fanden zwischen Mai und September 2017 in drei Phasen statt, während die Präsidentschafts- und Bundestagswahlen im November und Dezember 2017 in zwei Phasen abliefen.

Geographie von Nepal

Wo auf dem Globus ist Nepal? Der Standort dieses Landes ist Süd-Asien, zwischen China und Indien. Gesamtfläche von Nepal ist 147,181 km2, von denen 143,351 km2 Land ist. Das ist also kein großes Land.. Wie können wir das Gelände des Landes beschreiben? Auf diese Weise: Tarai oder flacher Flußebene des Ganges im Süden; Central Hill Region mit schroffen Himalaya im Norden. Der tiefste Punkt von Nepal ist Kanchan Kalan 70 m, der höchste Punkt Mount Everest 8.848 m (höchster Gipfel in Asien und höchster Punkt auf der Erde über dem Meeresspiegel). Und das Klima ist variiert von kühlen Sommern und strengen Wintern im Norden bis zu subtropischen Sommern und milden Wintern im südlichen.


Einwohner von Nepal

Werfen wir einen Blick darauf, wie viele Menschen in Nepal leben. Die Nummer ist: 29,384,297 (7/2017 Einschätzung). Es leben also ziemlich viele Menschen hier. Wer lebt hier? Chettri 16,6%, Brahman-Hill 12,2%, Magar 7,1%, Tharu 6,6%, Tamang 5,8%, Newar 5%, Kami 4,8%, Muslim 4,4%, Yadav 4%, Rai 2,3%, Gurung 2%, Damai / Dholii 1,8 %, Thakuri 1,6%, Limbu 1,5%, Sarki 1,4%, Teli 1,4%, Chamar / Haridschan / Ram 1,3%, Koiri / Kushwaha 1,2%, andere 19%. Was sind die Sprachen in Nepal? Nepali (offiziell) 44,6%, Maithali 11,7%, Bhojpuri 6%, Tharu 5,8%, Tamang 5,1%, Newar 3,2%, Magar 3%, Bajjika 3%, Urdu 2,6%, Avadhi 1,9%, Limbu 1,3%, Gurung 1,2%, andere 10,4%, nicht näher bezeichnet 0,2%. Und die Religionen: Hindu 81,3%, Buddhist 9% , Muslime 4,4%, Kirant 3,1%, Christen 1,4%, andere 0,5%, nicht näher bezeichnet 0,2% (2011 geschätzt). Wie alt sind die Menschen im Durchschnitt? 24.1 Jahr. Wir müssen hinzufügen, dass diese Zahl der Median ist - so ist die eine Hälfte der Menschen älter als diese, die andere Hälfte ist jünger. Und wie ist ihre Lebenserwartung (bei der Geburt)? Das: 71 Jahr. Wo wohnen die Leute in Nepal? Hier: Großteil der Bevölkerung ist fast gleichmäßig auf eine Konzentration im Süden verteilt Ebenen der Tarai-Region und der zentralen Hügellandschaft; Die Gesamtdichte ist ziemlich niedrig. Die wichtigsten städtischen Bereiche von Nepal sind: Kathmandu (Hauptstadt) 1,183 Millionen (2015).

Regierung und Wirtschaft von Nepal

Die Hauptstadt von Nepal ist Kathmandu und der Regierungstyp Bundesparlamentsrepublik. Werfen wir einen Blick auf die administrativen Abteilungen - 14 Zonen (anchal, Singular und Plural); Bagmati, Bheri, Dhawalagiri, Gandaki, Janakpur, Karnali, Kosi, Lumbini, Mahakali, Mechi, Narayani, Rapti, Sagarmatha, Seti. Hinsichtlich der Wirtschaft von Nepal sind wichtige industrielle Produkte Tourismus, Teppiche, Textilien; kleine Reis, Jute, Zucker und Ölsaatenmühlen; Zigaretten-, Zement- und Ziegelproduktion. Wichtige landwirtschaftliche Produkte sind Hülsenfrüchte, Reis, Mais, Weizen, Zuckerrohr, Jute, Wurzelfrüchte; Milch, Wasserbüffelfleisch. Die wichtigsten Exportgüter sind Kleidung, Hülsenfrüchte, Teppiche, Textilien, Saft, Jute Waren und die wichtigsten Exportpartner sind Indien 56,6%, US 11,5%, Türkei 4% (2016). Die wichtigsten Importgüter sind Erdölprodukte, Maschinen und Anlagen, Gold, Elektrogeräte, Medizin und die wichtigsten Importpartner sind Indien 70,1%, China 10,3% (2016). Wie reich ist Nepal und wie reich sind die Menschen in diesem Land? Die wichtigste Zahl ist das BIP pro Kopf (PPP): $2,700 (2017 Einschätzung). Dies ist eine sehr geringe Anzahl. Fügen wir hinzu, dass dies das Bruttoinlandsprodukt pro Person bedeutet, das in Bezug auf die relativen Kosten lokaler Güter und Dienstleistungen neu berechnet wird. Und noch eine wichtige Zahl - Bevölkerung unterhalb der Armutsgrenze: 25.2% (2011 Einschätzung).


Karte von Nepal



Kostenloses E-Book - Atlas der Welt: Möchten Sie die Informationen über alle Länder der Welt immer bei sich haben? Downloade unseren kostenlosen Atlas der Welt - E-Book jetzt - hier - in mobi, epub oder pdf.

©2018-2020 iWorldAtlas.com
Verlag: Bispiral, s.r.o. | Über uns | Regeln des iWorldAtlas.com Website und Datenschutz


Tweet