Startseite
Europa
Asien
Australien & Ozeanien
Afrika
Nordamerika
Mittelamerika
Südamerika

Atlas der Welt: Papua-Neuguinea

Atlas der Welt: Papua-Neuguinea. Auf dieser Seite können Sie die Karte, Landesflagge und viele detaillierte Informationen über die Menschen, Geschichte und Wirtschaft von Papua-Neuguinea sehen.

Startseite - Australien & Ozeanien - Papua-Neuguinea

Informationen über Papua-Neuguinea

Hier finden Sie online ausgewählte Informationen zu Geografie, Einwohnern, Regierung, Wirtschaft und Geschichte von Papua-Neuguinea. Enthalten sind ausgewählte Statistiken, eine Übersichtskarte und die detaillierte Karte von Papua-Neuguinea. (Einige Texte auf dieser Seite werden automatisch übersetzt, daher kann die Übersetzung ungenau sein. Wir arbeiten gerade an einer besseren Übersetzung.) Aber beginnen wir mit der Länderflagge von Papua-Neuguinea hier:

Papua-Neuguinea - Übersicht:

Was sollten Sie über Papua-Neuguinea wissen? Fangen wir damit an: Die östliche Hälfte der Insel Neuguinea - die zweitgrößte der Welt - wurde 1885 zwischen Deutschland (Norden) und dem Vereinigten Königreich (Süden) aufgeteilt. Das letztgenannte Gebiet wurde 1902 nach Australien verlegt, das im Zweiten Weltkrieg den nördlichen Teil besetzte Ich und fuhr fort, die kombinierten Bereiche bis zur Unabhängigkeit im Jahre 1975 zu verwalten. Eine neunjährige Sezessionsrevolte auf der Insel von Bougainville endete 1997, nachdem sie ungefähr 20.000 Leben gefordert hatte. Seit 2001 hat Bougainville Autonomie erfahren. Unter den Bedingungen eines Friedensabkommens ist 2015 das Jahr, in dem ein Fünfjahresfenster für ein Referendum über die Frage der Unabhängigkeit eröffnet wird.

Geographie von Papua-Neuguinea

Wo auf dem Globus ist Papua-Neuguinea? Der Standort dieses Landes ist Ozeanien, Inselgruppe einschließlich der östlichen Hälfte der Insel Neuguinea zwischen dem Korallenmeer und dem Südpazifik, östlich von Indonesien. Gesamtfläche von Papua-Neuguinea ist 462,840 km2, von denen 452,860 km2 Land ist. Das ist also ein ziemlich großes Land. Wie können wir das Gelände des Landes beschreiben? Auf diese Weise: meist Berge mit Küstentiefland und rollenden Ausläufern. Der tiefste Punkt von Papua-Neuguinea ist Pazifischer Ozean 0 m, der höchste Punkt Mount Wilhelm 4,509 m. Und das Klima ist tropisch; Nordwest-Monsun (Dezember bis März), Südost-Monsun (Mai bis Oktober); leichte jahreszeitliche Temperaturschwankungen.


Einwohner von Papua-Neuguinea

Werfen wir einen Blick darauf, wie viele Menschen in Papua-Neuguinea leben. Die Nummer ist: 6,909,701 (7/2017 Einschätzung). Das ist also keine sehr große Bevölkerung. Wer lebt hier? Melanesisch, Papua, Negrito, Mikronesisch, Polynesisch. Was sind die Sprachen in Papua-Neuguinea? Tok Pisin (offiziell), Englisch (offiziell), Hiri Motu (offiziell), etwa 839 indigene Sprachen gesprochen (etwa 12% der weltweiten Gesamtzahl); viele Sprachen haben weniger als 1000 Sprecher. Und die Religionen: Katholiken 27%, Protestanten 69,4% (Evangelisch-Lutherisch 19,5%, Vereinigte Kirche 11,5%, Siebenten-Tags-Adventisten 10%, Pfingstkirchen 8,6%, Evangelische Allianz 5,2%, Anglikaner 3,2%, Baptisten 2,5%, andere protestantische 8,9%), Bahá'í 0,3%, indigenen Glaubens und andere 3,3% (2000 Volkszählung). Wie alt sind die Menschen im Durchschnitt? 23.1 Jahr. Wir müssen hinzufügen, dass diese Zahl der Median ist - so ist die eine Hälfte der Menschen älter als diese, die andere Hälfte ist jünger. Und wie ist ihre Lebenserwartung (bei der Geburt)? Das: 67.3 Jahr. Wo wohnen die Leute in Papua-Neuguinea? Hier: Bevölkerung konzentriert sich im Hochland und östlichen Küstengebieten auf der Insel Neuguinea; überwiegend ländliche Verteilung mit nur etwa einem Fünftel der Bevölkerung in städtischen Gebieten. Die wichtigsten städtischen Bereiche von Papua-Neuguinea sind: PORT Moresby (Kapital) 345.000 (2015).

Regierung und Wirtschaft von Papua-Neuguinea

Die Hauptstadt von Papua-Neuguinea ist Port Moresby und der Regierungstyp parlamentarische Demokratie (Nationales Parlament) unter einer konstitutionellen Monarchie; ein Commonwealth-Reich. Werfen wir einen Blick auf die administrativen Abteilungen - 20 Provinzen, 1 autonome Region und 1 Distrikt; Bougainville, Central, Chimbu, Eastern Highlands, East New Britain, Eastern Sepik, Enga, Golf, Hela, Jiwaka, Madang, Manus, Milne Bay, Morobe, National Capital, New Ireland, Northern, Southern Highlands, Western, Western Highlands, West New Britain, West Sepik. Hinsichtlich der Wirtschaft von Papua-Neuguinea sind wichtige industrielle Produkte Kopra Zerkleinern, Palmölverarbeitung, Sperrholzproduktion, Hackschnitzelproduktion; Bergbau (Gold, Silber, Kupfer); Erdöl und Erdölprodukte; Bau, Tourismus. Wichtige landwirtschaftliche Produkte sind Kaffee, Kakao, Kopra, Palmkerne, Tee, Zucker, Gummi, Süßkartoffeln, Obst, Gemüse, Vanille; Geflügel, Schweinefleisch; Schalentiere. Die wichtigsten Exportgüter sind Öl, Gold, Kupfererz, Logs, Palmöl, Kaffee, Kakao, Krebse, Garnelen und die wichtigsten Exportpartner sind Singapur 23,7%, Australien 22,9%, Japan 13,2%, China 11,9% (2016). Die wichtigsten Importgüter sind Maschinen und Transport Ausrüstung, Industriegüter, Nahrungsmittel, Brennstoffe, Chemikalien und die wichtigsten Importpartner sind Australien 36%, China 14,9%, Singapur 8,5%, Malaysia 7,5% (2016). Wie reich ist Papua-Neuguinea und wie reich sind die Menschen in diesem Land? Die wichtigste Zahl ist das BIP pro Kopf (PPP): $3,800 (2017 Einschätzung). Dies ist eine sehr geringe Anzahl. Fügen wir hinzu, dass dies das Bruttoinlandsprodukt pro Person bedeutet, das in Bezug auf die relativen Kosten lokaler Güter und Dienstleistungen neu berechnet wird. Und noch eine wichtige Zahl - Bevölkerung unterhalb der Armutsgrenze: 37% (2002 Einschätzung).


Karte von Papua-Neuguinea



Kostenloses E-Book - Atlas der Welt: Möchten Sie die Informationen über alle Länder der Welt immer bei sich haben? Downloade unseren kostenlosen Atlas der Welt - E-Book jetzt - hier - in mobi, epub oder pdf.

©2018-2019 iWorldAtlas.com
Verlag: Bispiral, s.r.o. | Über uns | Regeln des iWorldAtlas.com Website und Datenschutz


Tweet