Startseite
Europa
Asien
Australien & Ozeanien
Afrika
Nordamerika
Mittelamerika
Südamerika
Edit Trip

Atlas der Welt: Italien

Atlas der Welt: Italien. Auf dieser Seite können Sie die Karte, Landesflagge und viele detaillierte Informationen über die Menschen, Geschichte und Wirtschaft von Italien sehen.

Startseite - Europa - Italien

Informationen über Italien

Hier finden Sie online ausgewählte Informationen zu Geografie, Einwohnern, Regierung, Wirtschaft und Geschichte von Italien. Enthalten sind ausgewählte Statistiken, eine Übersichtskarte und die detaillierte Karte von Italien. (Einige Texte auf dieser Seite werden automatisch übersetzt, daher kann die Übersetzung ungenau sein. Wir arbeiten gerade an einer besseren Übersetzung.) Aber beginnen wir mit der Länderflagge von Italien hier:

Italien - Übersicht:

Was sollten Sie über Italien wissen? Fangen wir damit an: Italien wurde 1861 zum Nationalstaat, als die Regionalstaaten der Halbinsel zusammen mit Sardinien und Sizilien unter König Viktor Emanuel II. Vereint wurden. Eine Ära der parlamentarischen Regierung ging Anfang der zwanziger Jahre zu Ende, als Benito Mussolini eine faschistische Diktatur gründete. Sein Bündnis mit Nazi-Deutschland führte zur Niederlage Italiens im Zweiten Weltkrieg. Eine demokratische Republik ersetzte 1946 die Monarchie und es folgte eine wirtschaftliche Wiederbelebung. Italien ist Gründungsmitglied der NATO und der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft (EWG) und ihrer nachfolgenden Nachfolger der EG und der EU. Sie stand an der Spitze der wirtschaftlichen und politischen Einigung Europas und trat der Wirtschafts- und Währungsunion 1999 bei. Zu den anhaltenden Problemen zählen ein langsames Wirtschaftswachstum, hohe Jugend- und Frauenarbeitslosigkeit, organisierte Kriminalität, Korruption,

Geographie von Italien

Wo auf dem Globus ist Italien? Der Standort dieses Landes ist Südeuropa, eine Halbinsel, die sich bis in das zentrale Mittelmeer erstreckt, nordöstlich von Tunesien. Gesamtfläche von Italien ist 301,340 km2, von denen 294,140 km2 Land ist. Das ist also ein ziemlich großes Land. Wie können wir das Gelände des Landes beschreiben? Auf diese Weise: meist rau und gebirgig; einige Ebenen, Küstenebenen. Der tiefste Punkt von Italien ist Mittelmeer 0 m, der höchste Punkt Mont Blanc (Monte Bianco) de Courmayeur 4748 m (ein sekundärer Gipfel des Mont Blanc). Und das Klima ist überwiegend mediterran; alpin im hohen Norden; heiß, trocken im Süden.


Einwohner von Italien

Werfen wir einen Blick darauf, wie viele Menschen in Italien leben. Die Nummer ist: 62,137,802 (7/2017 Einschätzung). Es leben also ziemlich viele Menschen hier. Wer lebt hier? Italienisch (umfasst kleine Cluster von Deutsch-, Französisch- und Slowenisch-Italienern im Norden und Albanisch-Italienern und Griechisch-Italienern im Süden). Was sind die Sprachen in Italien? Italienisch (offiziell), Deutsch (Teile des Trentino -Alto Adige Region sind überwiegend deutschsprachig), Französisch (kleine französischsprachige Minderheit in Aostatal), Slowenisch (slowenischsprachige Minderheit in der Region Triest-Gorizia). Und die Religionen: Christen 80% (überwiegend römisch-katholisch mit sehr kleinen Gruppen von Zeugen Jehovas und Protestanten), Muslime (etwa 800.000 bis 1 Million), Atheisten und Agnostiker 20%. Wie alt sind die Menschen im Durchschnitt? 45.5 Jahr. Wir müssen hinzufügen, dass diese Zahl der Median ist - so ist die eine Hälfte der Menschen älter als diese, die andere Hälfte ist jünger. Und wie ist ihre Lebenserwartung (bei der Geburt)? Das: 82.3 Jahr. Wo wohnen die Leute in Italien? Hier: trotz eines ausgeprägten Musters mit einem industriellen Norden und ein Agrar Süden, eine ziemlich gleichmäßige Verteilung der Bevölkerung in den meisten Teilen des Landes, mit Küstengebieten, dem Po River Valley und den städtischen Zentren (insbesondere Mailand, Rom und Neapel), zieht größere und dichtere Bevölkerung. Die wichtigsten städtischen Bereiche von Italien sind: ROME (Kapital) 3,718 Millionen; Mailand 3,099 Millionen; Neapel 2,202 Millionen; Turin 1,765 Millionen; Palermo 853.000; Bergamo 840.000 (2015).

Regierung und Wirtschaft von Italien

Die Hauptstadt von Italien ist Rom und der Regierungstyp Parlamentarische Republik. Werfen wir einen Blick auf die administrativen Abteilungen - 15 Regionen (regioni, singular - regione) und 5 autonome Regionen (regioni autonom, singular - regione autonoma). Hinsichtlich der Wirtschaft von Italien sind wichtige industrielle Produkte Tourismus, Maschinen, Eisen und Stahl, Chemie, Nahrungsmittel, Textilien, Kraftfahrzeuge, Bekleidung, Schuhe, Keramik. Wichtige landwirtschaftliche Produkte sind Obst, Gemüse, Trauben, Kartoffeln, Zuckerrüben, Sojabohnen, Getreide, Oliven; Rindfleisch, Milchprodukte; Fisch. Die wichtigsten Exportgüter sind Engineering - Produkte, Textilien und Bekleidung, Produktionsmaschinen, Kraftfahrzeuge, Transportausrüstung, Chemikalien; Nahrungsmittel, Getränke und Tabak; Mineralien, Nichteisenmetalle und die wichtigsten Exportpartner sind Deutschland 12,6%, Frankreich 10,5%, USA 8,9%, UK 5,4%, Spanien 5%, Schweiz 4,6% (2016). Die wichtigsten Importgüter sind Maschinenbauprodukte, Chemikalien, Transportausrüstungen, Energieprodukte, Mineralien und Nichteisenmetalle, Textilien und Bekleidung; Nahrungsmittel, Getränke, Tabak und die wichtigsten Importpartner sind Deutschland 16,3%, Frankreich 8,9%, China 7,5%, Niederlande 5,5%, Spanien 5,3%, Belgien 4,9% (2016). Wie reich ist Italien und wie reich sind die Menschen in diesem Land? Die wichtigste Zahl ist das BIP pro Kopf (PPP): $38,000 (2017 Einschätzung). Dies bedeutet, dass der Lebensstandard hier gut ist. Fügen wir hinzu, dass dies das Bruttoinlandsprodukt pro Person bedeutet, das in Bezug auf die relativen Kosten lokaler Güter und Dienstleistungen neu berechnet wird. Und noch eine wichtige Zahl - Bevölkerung unterhalb der Armutsgrenze: 29.9% (2012 Einschätzung).


Karte von Italien



Kostenloses E-Book - Atlas der Welt: Möchten Sie die Informationen über alle Länder der Welt immer bei sich haben? Downloade unseren kostenlosen Atlas der Welt - E-Book jetzt - hier - in mobi, epub oder pdf.

©2018-2022 iWorldAtlas.com
Verlag: Bispiral, s.r.o. | Über uns | Regeln des iWorldAtlas.com Website und Datenschutz


Tweet