Startseite
Europa
Asien
Australien & Ozeanien
Afrika
Nordamerika
Mittelamerika
Südamerika

Atlas der Welt: Mali

Atlas der Welt: Mali. Auf dieser Seite können Sie die Karte, Landesflagge und viele detaillierte Informationen über die Menschen, Geschichte und Wirtschaft von Mali sehen.


Informationen über Mali

Hier finden Sie online ausgewählte Informationen zu Geografie, Einwohnern, Regierung, Wirtschaft und Geschichte von Mali. Enthalten sind ausgewählte Statistiken, eine Übersichtskarte und die detaillierte Karte von Mali. (Einige Texte auf dieser Seite werden automatisch übersetzt, daher kann die Übersetzung ungenau sein. Wir arbeiten gerade an einer besseren Übersetzung.) Aber beginnen wir mit der Länderflagge von Mali hier:

Mali - Übersicht:

Was sollten Sie über Mali wissen? Fangen wir damit an: Die sudanesische Republik und der Senegal wurden 1960 als Föderation von Mali unabhängig von Frankreich. Als sich der Senegal nach nur wenigen Monaten zurückzog, wurde das ehemalige Sudanesische in Mali umbenannt. Die Diktaturherrschaft wurde 1991 durch einen Militärputsch, der eine Phase der demokratischen Herrschaft einleitete, beendet. Präsident Alpha Konare gewann die ersten beiden demokratischen Präsidentschaftswahlen in Mali 1992 und 1997. Im Einklang mit Malis zweijähriger Verfassungsgrenze trat er 2002 zurück und wurde von Amadou Toumani Toure abgelöst, der 2007 zu einer zweiten Amtszeit gewählt wurde wurde weitgehend als frei und fair beurteilt. Malische Rückkehrer aus Libyen im Jahr 2011 verschärften die Spannungen im Norden Malis, und im Januar 2012 rebellierten die ethnischen Milizen der Tuareg. Soldaten der unteren und mittleren Ebene, frustriert über den schlechten Umgang mit der Rebellion, hat Toure am 22. März gestürzt. Intensive Vermittlungsbemühungen, die von der Wirtschaftsgemeinschaft der westafrikanischen Staaten (Ecowas) angeführt wurden, brachten im April mit der Ernennung des Interimspräsidenten Dioncounda Traore die Macht an eine zivile Verwaltung zurück. Das Post-Coup-Chaos führte dazu, dass die Rebellen das malische Militär aus den drei nördlichen Regionen des Landes vertrieben und es islamischen Militanten erlaubten, Festungen zu errichten. Hunderttausende Nordmalier sind vor der Gewalt nach Süd-Mali und in Nachbarländer geflohen, was die regionale Nahrungsmittelknappheit in den Aufnahmegemeinden verschärft hat. Eine internationale Militärintervention zur Wiedereroberung der drei nördlichen Regionen begann im Januar 2013 und innerhalb eines Monats wurde der größte Teil des Nordens wieder eingenommen. Bei einer demokratischen Präsidentschaftswahl im Juli und August 2013 wurde Ibrahim Boubacar Keita zum Präsidenten gewählt.

Geographie von Mali

Wo auf dem Globus ist Mali? Der Standort dieses Landes ist Inneres Westafrika, im Südwesten Algeriens, nördlich von Guinea, Elfenbeinküste und Burkina Faso, westlich von Nige. Gesamtfläche von Mali ist 1,240,192 km2, von denen 1,220,190 km2 Land ist. Das ist also ein sehr großes Land. Wie können wir das Gelände des Landes beschreiben? Auf diese Weise: meist flache bis rollende nördliche Ebenen mit Sand bedeckt; Savanne im Süden, schroffe Hügel im Nordosten. Der tiefste Punkt von Mali ist Senegal 23 m, der höchste Punkt Hombori Tondo 1,155 m. Und das Klima ist subtropisch bis ariden; heiß und trocken (Februar bis Juni); regnerisch, feucht und mild (Juni bis November); kühl und trocken (November bis Februar).


Einwohner von Mali

Werfen wir einen Blick darauf, wie viele Menschen in Mali leben. Die Nummer ist: 17,885,245 (7/2017 Einschätzung). Das ist also keine sehr große Bevölkerung. Wer lebt hier? Bambara 34,1%, Fulani (Peul) 14,7%, Sarakole 10,8%, Senufo 10,5%, Dogon 8,9%, Malinke 8,7%, Bobo 2,9%, Songhai 1,6%, Tuareg 0,9%, andere Malische 6,1%, vom Mitglied der Wirtschaftsgemeinschaft der Westafrikanische Staaten 0,3%, andere 0,4% (2012-13. Was sind die Sprachen in Mali? geschätzt ) Französisch (offiziell), Bambara 46,3%, Peul / Foulofolbe 9,4%, Dogon 7,2%, Maraka / Soninke 6,4%, Malinke 5,6%, Sonrhai / Djerma 5,6% , Minianka 4,3%, Tamacheq 3,5%, Senoufo 2,6%, Bobo 2,1%, nicht näher bezeichnet 0,7%, andere 6,3%. Und die Religionen: Muslime 94,8%, Christen 2,4%, Animisten 2%, keine 0,5%, nicht näher spezifiziert 0,3% (2009 geschätzt). Wie alt sind die Menschen im Durchschnitt? 15.8 Jahr. Wir müssen hinzufügen, dass diese Zahl der Median ist - so ist die eine Hälfte der Menschen älter als diese, die andere Hälfte ist jünger. Und wie ist ihre Lebenserwartung (bei der Geburt)? Das: 60.3 Jahr. Wo wohnen die Leute in Mali? Hier: Die überwiegende Mehrheit der Bevölkerung lebt in der südlichen Hälfte des Landes, mit größerer Dichte entlang der Grenze zu Burkina Faso. Die wichtigsten städtischen Bereiche von Mali sind: Bamako (Hauptstadt) 2,515 Millionen (2015).

Regierung und Wirtschaft von Mali

Die Hauptstadt von Mali ist Bamako und der Regierungstyp semi-präsidiale Republik. Werfen wir einen Blick auf die administrativen Abteilungen - 8 Regionen (Regionen, Singular - Region), 1 Bezirk; Bezirk von Bamako, Gao, Kayes, Kidal, Koulikoro, Mopti, Segou, Sikasso, Timbuktu (Timbuktu); Hinweis: zwei neue Regionen, Menaka und Taoudenni, wurden Berichten zufolge Anfang 2016 gegründet, aber diese wurden noch nicht vom US-Board für geografische Namen geprüft.. Hinsichtlich der Wirtschaft von Mali sind wichtige industrielle Produkte Lebensmittelverarbeitung; Konstruktion; Phosphat- und Goldabbau. Wichtige landwirtschaftliche Produkte sind Baumwolle, Hirse, Reis, Mais, Gemüse, Erdnüsse; Vieh, Schafe, Ziegen. Die wichtigsten Exportgüter sind Baumwolle, Gold, Vieh und die wichtigsten Exportpartner sind Schweiz 30,4%, Indien 12,2%, Ukraine 5,1%, China 5,1%, Burkina Faso 4,9%, Senegal 4,3%, Frankreich 4%, Südafrika 4% (2016). Die wichtigsten Importgüter sind Erdöl, Maschinen und Ausrüstung, Baumaterialien, Nahrungsmittel, Textilien und die wichtigsten Importpartner sind Senegal 12.2 %, China 12,2%, Frankreich 10,3%, Benin 8,6%, Cote dIvoire 8,4% (2016). Wie reich ist Mali und wie reich sind die Menschen in diesem Land? Die wichtigste Zahl ist das BIP pro Kopf (PPP): $2,200 (2017 Einschätzung). Dies ist eine sehr geringe Anzahl. Fügen wir hinzu, dass dies das Bruttoinlandsprodukt pro Person bedeutet, das in Bezug auf die relativen Kosten lokaler Güter und Dienstleistungen neu berechnet wird. Und noch eine wichtige Zahl - Bevölkerung unterhalb der Armutsgrenze: 36.1% (2005 Einschätzung).


Karte von Mali



Kostenloses E-Book - Atlas der Welt: Möchten Sie die Informationen über alle Länder der Welt immer bei sich haben? Downloade unseren kostenlosen Atlas der Welt - E-Book jetzt - hier - in mobi, epub oder pdf.

©2018-2019 iWorldAtlas.com
Verlag: Bispiral, s.r.o. | Über uns | Regeln des iWorldAtlas.com Website und Datenschutz


Tweet