Startseite
Europa
Asien
Australien & Ozeanien
Afrika
Nordamerika
Mittelamerika
Südamerika

Atlas der Welt: Neuseeland

Atlas der Welt: Neuseeland. Auf dieser Seite können Sie die Karte, Landesflagge und viele detaillierte Informationen über die Menschen, Geschichte und Wirtschaft von Neuseeland sehen.


Informationen über Neuseeland

Hier finden Sie online ausgewählte Informationen zu Geografie, Einwohnern, Regierung, Wirtschaft und Geschichte von Neuseeland. Enthalten sind ausgewählte Statistiken, eine Übersichtskarte und die detaillierte Karte von Neuseeland. (Einige Texte auf dieser Seite werden automatisch übersetzt, daher kann die Übersetzung ungenau sein. Wir arbeiten gerade an einer besseren Übersetzung.) Aber beginnen wir mit der Länderflagge von Neuseeland hier:

Neuseeland - Übersicht:

Was sollten Sie über Neuseeland wissen? Fangen wir damit an: Die polynesischen Maori erreichten Neuseeland um 800 n. Chr. Im Jahre 1840 schlossen ihre Häuptlinge mit Großbritannien einen Vertrag, den Vertrag von Waitangi, in dem sie die Souveränität an Königin Victoria abgaben und gleichzeitig die territorialen Rechte behielten. Im selben Jahr begannen die Briten die erste organisierte koloniale Siedlung. Eine Reihe von Landkriegen zwischen 1843 und 1872 endete mit der Niederlage der einheimischen Völker. Die britische Kolonie Neuseeland wurde 1907 zu einer unabhängigen Macht und unterstützte das Vereinigte Königreich militärisch in beiden Weltkriegen. Neuseelands volle Teilnahme an einer Reihe von Verteidigungsallianzen ist in den 1980er Jahren zu Ende gegangen. In den letzten Jahren bemühte sich die Regierung, seit langem bestehende Maori-Missstände zu bekämpfen.

Geographie von Neuseeland

Wo auf dem Globus ist Neuseeland? Der Standort dieses Landes ist Ozeanien, Inseln im Südpazifik, südöstlich von Australien. Gesamtfläche von Neuseeland ist 268,838 km2, von denen 264,537 km2 Land ist. Das ist also ein ziemlich großes Land. Wie können wir das Gelände des Landes beschreiben? Auf diese Weise: überwiegend gebirgig mit großen Küstenebenen. Der tiefste Punkt von Neuseeland ist Pazifik 0 m, der höchste Punkt Aoraki-Mount Cook 3.724 m. Und das Klima ist temperiert mit starken regionalen Gegensätzen.


Einwohner von Neuseeland

Werfen wir einen Blick darauf, wie viele Menschen in Neuseeland leben. Die Nummer ist: 4,510,327 (7/2017 Einschätzung). Das ist also keine sehr große Bevölkerung. Wer lebt hier? Europäische 71,2%, Maori 14,1%, Asien 11,3%, Pazifische Bevölkerung 7,6%, Nahost, Lateinamerika, Afrika 1,1%, andere 1,6%, nicht angegeben oder nicht identifiziert 5,4%. Was sind die Sprachen in Neuseeland? Englisch (de facto offiziell) 89,8%, Maori (de jure offiziell) 3,5%, Samoanisch 2%, Hindi 1,6%, Französisch 1,2%, Nordchinesisch 1,2%, Yue 1%, andere oder nicht angegeben 20,5%, Neuseeland Gebärdensprache (de jure offiziell). Und die Religionen: Christian 44,3% (Katholiken 11,6%, Anglikaner 10,8%, Presbyterianer und Kongregation 7,8%, Methodisten 2,4%, Pfingstler 1,8%, andere 9,9%), Hindus 2,1%, Buddhisten 1,4%, Maori Christen 1,3%, Islam 1,1%, andere Religion 1,4% (beinhaltet Judentum, Spiritismus und New Age Religionen, Baha'i, asiatische Religionen außer Buddhismus), keine Religion 38,5%, nicht angegeben oder nicht identifiziert 8,2%, beanstandet die Antwort 4,1%. Wie alt sind die Menschen im Durchschnitt? 37.9 Jahr. Wir müssen hinzufügen, dass diese Zahl der Median ist - so ist die eine Hälfte der Menschen älter als diese, die andere Hälfte ist jünger. Und wie ist ihre Lebenserwartung (bei der Geburt)? Das: 81.3 Jahr. Wo wohnen die Leute in Neuseeland? Hier: Über drei Viertel der Neuseeländer, einschließlich der indigenen Maori, leben auf der Nordinsel, vor allem in städtischen Gebieten. Die wichtigsten städtischen Bereiche von Neuseeland sind: Auckland 1,344 Millionen; Wellington (Hauptstadt) 383.000 (2015).

Regierung und Wirtschaft von Neuseeland

Die Hauptstadt von Neuseeland ist Wellington und der Regierungstyp Parlamentarische Demokratie (neuseeländisches Parlament) unter einer konstitutionellen Monarchie; ein Commonwealth-Reich. Werfen wir einen Blick auf die administrativen Abteilungen - 16 Regionen und 1 Territorium; Auckland, Bay of Plenty, Canterbury, Chatham Islands, Gisborne, Hawkes Bay, Manawatu-Wanganui, Marlborough, Nelson, Northland, Otago, Southland, Taranaki, Tasman, Waikato, Wellington, Westküste. Hinsichtlich der Wirtschaft von Neuseeland sind wichtige industrielle Produkte Landwirtschaft, Forstwirtschaft, Fischerei, Baumstämme und Holzerzeugnisse, Herstellung, Bergbau, Baugewerbe, Finanzdienstleistungen, Immobiliendienstleistungen, Tourismus. Wichtige landwirtschaftliche Produkte sind Milchprodukte, Schafe, Rindfleisch, Geflügel, Obst, Gemüse, Wein, Meeresfrüchte, Weizen und Gerste. Die wichtigsten Exportgüter sind Milchprodukte, Fleisch und genießbare Schlachtnebenerzeugnisse, Baumstämme und Holzartikel, Obst, Rohöl, Wein und die wichtigsten Exportpartner sind China 19,4%, Australien 17,1%, USA 10,9%, Japan 6,2% (2016). Die wichtigsten Importgüter sind Erdöl und Produkte, mechanische Maschinen, Fahrzeuge und Teile, Elektromaschinen, Textilien und die wichtigsten Importpartner sind China 19,9%, Australien 12,6%, USA 11,3%, Japan 7,1%, Deutschland 4,8%, Thailand 4,5%, Südkorea 4,2% (2016). Wie reich ist Neuseeland und wie reich sind die Menschen in diesem Land? Die wichtigste Zahl ist das BIP pro Kopf (PPP): $38,500 (2017 Einschätzung). Dies bedeutet, dass der Lebensstandard hier gut ist. Fügen wir hinzu, dass dies das Bruttoinlandsprodukt pro Person bedeutet, das in Bezug auf die relativen Kosten lokaler Güter und Dienstleistungen neu berechnet wird. Und noch eine wichtige Zahl - Bevölkerung unterhalb der Armutsgrenze: unbekannte%.


Karte von Neuseeland



Kostenloses E-Book - Atlas der Welt: Möchten Sie die Informationen über alle Länder der Welt immer bei sich haben? Downloade unseren kostenlosen Atlas der Welt - E-Book jetzt - hier - in mobi, epub oder pdf.

©2018-2019 iWorldAtlas.com
Verlag: Bispiral, s.r.o. | Über uns | Regeln des iWorldAtlas.com Website und Datenschutz


Tweet