Startseite
Europa
Asien
Australien & Ozeanien
Afrika
Nordamerika
Mittelamerika
Südamerika

Atlas der Welt: Nicaragua

Atlas der Welt: Nicaragua. Auf dieser Seite können Sie die Karte, Landesflagge und viele detaillierte Informationen über die Menschen, Geschichte und Wirtschaft von Nicaragua sehen.


Informationen über Nicaragua

Hier finden Sie online ausgewählte Informationen zu Geografie, Einwohnern, Regierung, Wirtschaft und Geschichte von Nicaragua. Enthalten sind ausgewählte Statistiken, eine Übersichtskarte und die detaillierte Karte von Nicaragua. (Einige Texte auf dieser Seite werden automatisch übersetzt, daher kann die Übersetzung ungenau sein. Wir arbeiten gerade an einer besseren Übersetzung.) Aber beginnen wir mit der Länderflagge von Nicaragua hier:

Nicaragua - Übersicht:

Was sollten Sie über Nicaragua wissen? Fangen wir damit an: Die Pazifikküste von Nicaragua wurde im frühen 16. Jahrhundert als spanische Kolonie aus Panama besiedelt. Die Unabhängigkeit von Spanien wurde 1821 erklärt und das Land wurde 1838 eine unabhängige Republik. Großbritannien besetzte die karibische Küste in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts, gab aber nach und nach die Kontrolle über die Region in den folgenden Jahrzehnten ab. Heftiger Widerstand gegen Regierungsmanipulation und Korruption verbreitete sich 1978 in allen Klassen und führte zu einem kurzlebigen Bürgerkrieg, der die marxistischen sandinistischen Guerillas unter der Führung von Daniel Ortega Saavedra 1979 an die Macht brachte. Nicaraguanische Hilfe für linke Rebellen in El Salvador veranlasste die USA dazu sponsern Anti-Sandinisten-Contra-Guerillas in den 80er Jahren. Nach dem Verlust freier und fairer Wahlen in den Jahren 1990, 1996 und 2001 wurde der ehemalige sandinistische Präsident Daniel Ortega 2006, 2011, zum Präsidenten gewählt. zuletzt im Jahr 2016. Kommunale, regionale und nationale Wahlen seit 2008 wurden durch weit verbreitete Unregelmäßigkeiten beeinträchtigt. Nicaraguas Infrastruktur und Wirtschaft - schwer getroffen vom früheren Bürgerkrieg und dem Hurrikan Mitch 1998 - werden wieder aufgebaut, aber die demokratischen Institutionen sind unter der Regierung Ortega geschwächt, da der Präsident die volle Kontrolle über alle vier Regierungszweige erlangt hat: die Präsidentschaft, die Justiz, die Nationalversammlung und der Oberste Wahlrat.

Geographie von Nicaragua

Wo auf dem Globus ist Nicaragua? Der Standort dieses Landes ist Zentralamerika, angrenzend an das Karibische Meer und den Nordpazifik, zwischen Costa Rica und Honduras. Gesamtfläche von Nicaragua ist 130,370 km2, von denen 119,990 km2 Land ist. Das ist also kein großes Land.. Wie können wir das Gelände des Landes beschreiben? Auf diese Weise: ausgedehnte atlantische Küstenebenen bis zum zentralen Binnengebirge ; enge pazifische Küstenebene unterbrochen von Vulkanen. Der tiefste Punkt von Nicaragua ist Pazifik 0 m, der höchste Punkt Mogoton 2.085 m. Und das Klima ist tropisch im Tiefland, kühler im Hochland.


Einwohner von Nicaragua

Werfen wir einen Blick darauf, wie viele Menschen in Nicaragua leben. Die Nummer ist: 6,025,951 (7/2017 Einschätzung). Das ist also keine sehr große Bevölkerung. Wer lebt hier? Mestizen (gemischt indianisch und weiß) 69%, weiß 17%, schwarz 9%, indianisch 5%. Was sind die Sprachen in Nicaragua? Spanisch (offiziell) 95,3%, Miskito 2,2%, Mestizen der Karibikküste 2%, andere 0,5%. Und die Religionen: römisch-katholisch 51,6%, evangelisch 33,9 %, andere 1,5%, nicht spezifiziert 12,9%, keine 0,2% (2016 geschätzt). Wie alt sind die Menschen im Durchschnitt? 25.7 Jahr. Wir müssen hinzufügen, dass diese Zahl der Median ist - so ist die eine Hälfte der Menschen älter als diese, die andere Hälfte ist jünger. Und wie ist ihre Lebenserwartung (bei der Geburt)? Das: 73.5 Jahr. Wo wohnen die Leute in Nicaragua? Hier: Die überwiegende Mehrheit der Bevölkerung befindet sich in der westlichen Hälfte des Landes, mit einem Großteil des städtischen Wachstums in die Hauptstadt Managua; Küstengebiete zeigen auch große Bevölkerungsgruppen. Die wichtigsten städtischen Bereiche von Nicaragua sind: Managua (Hauptstadt) 956.000 (2015).

Regierung und Wirtschaft von Nicaragua

Die Hauptstadt von Nicaragua ist Managua und der Regierungstyp Präsidentenrepublik. Werfen wir einen Blick auf die administrativen Abteilungen - 15 Abteilungen (departamentos, singular - departamento) und 2 autonome Regionen (regiones autonomistas, singular - region autonoma); Boaco, Carazo, Chinandega, Chontales, Costa Caribe Norte, Costa Caribe Sur, Esteli, Granada, Jinotega, Leon, Madriz, Managua, Masaya, Matagalpa, Nueva Segovia, Rio San Juan, Rivas. Hinsichtlich der Wirtschaft von Nicaragua sind wichtige industrielle Produkte Lebensmittelverarbeitung, Chemikalien, Maschinen und Metallerzeugnisse, Strick- und Webbekleidungsstücke, Erdölraffinierung und -vertrieb, Getränke, Schuhwaren, Holz, Herstellung von Elektrodrähten, Bergbau. Wichtige landwirtschaftliche Produkte sind Kaffee, Bananen, Zuckerrohr, Reis, Mais, Tabak, Baumwolle, Sesam, Soja, Bohnen, Rindfleisch, Kalbfleisch, Schweinefleisch, Geflügel, Milchprodukte, Garnelen, Hummer, Erdnüsse,. Die wichtigsten Exportgüter sind Kaffee, Rindfleisch, Gold, Zucker, Erdnüsse, Garnelen und Hummer, Tabak, Zigarren, Kabelbäume, Textilien, Bekleidung und die wichtigsten Exportpartner sind USA 51,5%, Mexiko 13,8%, El Salvador 6%, Venezuela 5,9% (2016 ). Die wichtigsten Importgüter sind Konsumgüter, Maschinen und Ausrüstung, Rohstoffe, Erdölprodukte und die wichtigsten Importpartner sind US 19,7%, China 12,9%, Mexiko 9,7%, Costa Rica 7,8%, Guatemala 6,5%, Niederländische Antillen 5,7%, El Salvador 4,8% (2016). Wie reich ist Nicaragua und wie reich sind die Menschen in diesem Land? Die wichtigste Zahl ist das BIP pro Kopf (PPP): $5,800 (2017 Einschätzung). Das ist eine ziemlich niedrige Zahl. Fügen wir hinzu, dass dies das Bruttoinlandsprodukt pro Person bedeutet, das in Bezug auf die relativen Kosten lokaler Güter und Dienstleistungen neu berechnet wird. Und noch eine wichtige Zahl - Bevölkerung unterhalb der Armutsgrenze: 29.6% (2015 Einschätzung).


Karte von Nicaragua



Kostenloses E-Book - Atlas der Welt: Möchten Sie die Informationen über alle Länder der Welt immer bei sich haben? Downloade unseren kostenlosen Atlas der Welt - E-Book jetzt - hier - in mobi, epub oder pdf.

©2018-2019 iWorldAtlas.com
Verlag: Bispiral, s.r.o. | Über uns | Regeln des iWorldAtlas.com Website und Datenschutz


Tweet