Startseite
Europa
Asien
Australien & Ozeanien
Afrika
Nordamerika
Mittelamerika
Südamerika

Atlas der Welt: Österreich

Atlas der Welt: Österreich. Auf dieser Seite können Sie die Karte, Landesflagge und viele detaillierte Informationen über die Menschen, Geschichte und Wirtschaft von Österreich sehen.

Startseite - Europa - Österreich

Informationen über Österreich

Hier finden Sie online ausgewählte Informationen zu Geografie, Einwohnern, Regierung, Wirtschaft und Geschichte von Österreich. Enthalten sind ausgewählte Statistiken, eine Übersichtskarte und die detaillierte Karte von Österreich. (Einige Texte auf dieser Seite werden automatisch übersetzt, daher kann die Übersetzung ungenau sein. Wir arbeiten gerade an einer besseren Übersetzung.) Aber beginnen wir mit der Länderflagge von Österreich hier:

Österreich - Übersicht:

Was sollten Sie über Österreich wissen? Fangen wir damit an: Einst das Zentrum der Macht für das große österreichisch-ungarische Reich, wurde Österreich nach seiner Niederlage im Ersten Weltkrieg zu einer kleinen Republik. Nach der Annexion durch Nazi-Deutschland im Jahr 1938 und der anschließenden Besetzung durch die siegreichen Alliierten 1945 blieb der Status Österreichs für ein Jahrzehnt. Ein 1955 unterzeichneter Staatsvertrag beendete die Besatzung, anerkannte die Unabhängigkeit Österreichs und verbot die Wiedervereinigung mit Deutschland. Ein Verfassungsgesetz erklärte im selben Jahr die "ewige Neutralität" des Landes zur Bedingung für den Abzug des sowjetischen Militärs. Der Zusammenbruch der Sowjetunion im Jahr 1991 und der Beitritt Österreichs zur EU im Jahr 1995 haben die Bedeutung dieser Neutralität verändert. Als wohlhabendes, demokratisches Land trat Österreich 1999 in die EU-Wirtschafts- und Währungsunion ein.

Geographie von Österreich

Wo auf dem Globus ist Österreich? Der Standort dieses Landes ist Mitteleuropa,. Gesamtfläche von Österreich ist 83,871 km2, von denen 82,445 km2 Land ist. Das ist also kein großes Land.. Wie können wir das Gelände des Landes beschreiben? Auf diese Weise: meist Berge (Alpen) im Westen und Süden; meist flach oder sanft abfallend an den östlichen und nördlichen Rändern. Der tiefste Punkt von Österreich ist Neusiedler See 115 m, der höchste Punkt Großglockner 3.798 m. Und das Klima ist gemäßigt; kontinental, bewölkt; kalte Winter mit häufigem Regen und etwas Schnee in den Ebenen und Schnee in den Bergen; mäßige Sommer mit gelegentlichen Regenschauer.


Einwohner von Österreich

Werfen wir einen Blick darauf, wie viele Menschen in Österreich leben. Die Nummer ist: 8,754,413 (7/2017 Einschätzung). Das ist also keine sehr große Bevölkerung. Wer lebt hier? Österreicher 91,1%, Ex-Jugoslawen 4% (einschließlich Kroaten, Slowenen, Serben und Bosniaken), Türken 1,6%, Deutsche 0,9%, andere oder nicht näher 2,4% (Volkszählung 2001). Was sind die Sprachen in Österreich? Deutsch (offiziell landesweit) 88,6%, Türkisch 2,3%, Serbisch 2,2%, Kroatisch (Beamter im Burgenland) 1,6%, andere (einschließlich Slowenisch, Beamter in Südkärnten und Ungarisch, Beamter im Burgenland) 5,3% (2001 est.). Und die Religionen: Katholisch 73,8% (einschließlich römisch-katholische 73,6%, andere katholische 0,2% ), Protestanten 4,9%, Muslime 4,2%, Orthodoxe 2,2%, andere 0,8% (einschließlich anderer Christen), keine 12%, nicht näher bezeichnet 2% (2001 geschätzt). Wie alt sind die Menschen im Durchschnitt? 44 Jahr. Wir müssen hinzufügen, dass diese Zahl der Median ist - so ist die eine Hälfte der Menschen älter als diese, die andere Hälfte ist jünger. Und wie ist ihre Lebenserwartung (bei der Geburt)? Das: 81.6 Jahr. Wo wohnen die Leute in Österreich? Hier: der nördliche und östliche Teil von das Land ist dichter bevölkert; fast zwei Drittel der Bevölkerung leben in städtischen Gebieten. Die wichtigsten städtischen Bereiche von Österreich sind: Wien (Hauptstadt) 1,753 Millionen (2015).

Regierung und Wirtschaft von Österreich

Die Hauptstadt von Österreich ist Wien und der Regierungstyp Bundesparlamentarische Republik. Werfen wir einen Blick auf die administrativen Abteilungen - 9 Staaten (Bundesländer, Singular - Bundesland); Burgenland, Kärnten, Niederösterreich (Niederösterreich), Oberösterreich (Oberösterreich), Salzburg, Steiermark, Tirol (Tirol), Vorarlberg, Wien (Wien). Hinsichtlich der Wirtschaft von Österreich sind wichtige industrielle Produkte Bau, Maschinen, Fahrzeuge und Teile, Lebensmittel, Metalle, Chemikalien, Bauholz, Papier und Pappe, Kommunikationsausrüstung, Tourismus. Wichtige landwirtschaftliche Produkte sind Getreide, Kartoffeln, Wein, Obst; Milchprodukte, Rinder, Schweine, Geflügel; Schnittholz und andere forstwirtschaftliche Erzeugnisse. Die wichtigsten Exportgüter sind Maschinen und Anlagen, Kraftfahrzeuge und Teile, Papier und Pappe, Metallwaren, Chemikalien, Eisen und Stahl, Textilien, Nahrungsmittel und die wichtigsten Exportpartner sind Deutschland 29,9%, USA 6,3%, Italien 6,2%, Schweiz 5,7%, Slowakei 4,4% (2016). Die wichtigsten Importgüter sind Maschinen und Ausrüstung, Kraftfahrzeuge, Chemikalien, Metallwaren, Öl und Ölprodukte, Erdgas; Nahrungsmittel und die wichtigsten Importpartner sind Deutschland 42,5%, Italien 6%, Schweiz 5,6%, Tschechische Republik 4,4%, Niederlande 4% (2016). Wie reich ist Österreich und wie reich sind die Menschen in diesem Land? Die wichtigste Zahl ist das BIP pro Kopf (PPP): $49,200 (2017 Einschätzung). Dies bedeutet, dass die Menschen hier im Durchschnitt reich sind. Fügen wir hinzu, dass dies das Bruttoinlandsprodukt pro Person bedeutet, das in Bezug auf die relativen Kosten lokaler Güter und Dienstleistungen neu berechnet wird. Und noch eine wichtige Zahl - Bevölkerung unterhalb der Armutsgrenze: 4% (2014 Einschätzung).


Karte von Österreich



Kostenloses E-Book - Atlas der Welt: Möchten Sie die Informationen über alle Länder der Welt immer bei sich haben? Downloade unseren kostenlosen Atlas der Welt - E-Book jetzt - hier - in mobi, epub oder pdf.

©2018-2019 iWorldAtlas.com
Verlag: Bispiral, s.r.o. | Über uns | Regeln des iWorldAtlas.com Website und Datenschutz


Tweet