Startseite
Europa
Asien
Australien & Ozeanien
Afrika
Nordamerika
Mittelamerika
Südamerika

Atlas der Welt: Rumänien

Atlas der Welt: Rumänien. Auf dieser Seite können Sie die Karte, Landesflagge und viele detaillierte Informationen über die Menschen, Geschichte und Wirtschaft von Rumänien sehen.

Startseite - Europa - Rumänien

Informationen über Rumänien

Hier finden Sie online ausgewählte Informationen zu Geografie, Einwohnern, Regierung, Wirtschaft und Geschichte von Rumänien. Enthalten sind ausgewählte Statistiken, eine Übersichtskarte und die detaillierte Karte von Rumänien. (Einige Texte auf dieser Seite werden automatisch übersetzt, daher kann die Übersetzung ungenau sein. Wir arbeiten gerade an einer besseren Übersetzung.) Aber beginnen wir mit der Länderflagge von Rumänien hier:

Rumänien - Übersicht:

Was sollten Sie über Rumänien wissen? Fangen wir damit an: Die Fürstentümer Walachei und Moldawien - seit Jahrhunderten unter der Oberhoheit des türkischen Osmanischen Reiches - sicherten sich 1856 ihre Autonomie; Sie wurden 1859 de facto miteinander verbunden und 1862 formell unter dem neuen Namen Rumänien vereinigt. 1878 erhielt das Land die Anerkennung seiner Unabhängigkeit. Es schloss sich den Alliierten Mächten im Ersten Weltkrieg an und erwarb nach dem Konflikt neue Territorien - vor allem Transsilvanien. Im Jahr 1940 verbündete sich Rumänien mit den Achsenmächten und nahm 1941 an der deutschen Invasion der UdSSR teil. Drei Jahre später, von den Sowjets überrannt, unterzeichnete Rumänien einen Waffenstillstand. Die sowjetische Besetzung nach dem Krieg führte 1947 zur Bildung einer kommunistischen "Volksrepublik" und zur Abdankung des Königs. Die jahrzehntelange Herrschaft des Diktators Nicolae Ceausescu, der 1965 an die Macht kam, und sein Polizeistaat Securitate wurde in den 1980er Jahren immer drückender und drakonischer. Ceausescu wurde Ende 1989 gestürzt und hingerichtet. Ehemalige Kommunisten dominierten die Regierung bis 1996, als sie von der Macht gefegt wurden. Rumänien trat 2004 der NATO und der EU 2007 bei.

Geographie von Rumänien

Wo auf dem Globus ist Rumänien? Der Standort dieses Landes ist Südosteuropa, grenzt an das Schwarze Meer, zwischen Bulgarien und der Ukraine. Gesamtfläche von Rumänien ist 238,391 km2, von denen 229,891 km2 Land ist. Das ist also ein ziemlich großes Land. Wie können wir das Gelände des Landes beschreiben? Auf diese Weise: Siebenbürgische Zentralbecken ist von der Moldauischen Ebene im Osten durch die Ostkarpaten getrennt und von der Walachischen Tiefebene im Süden durch die Siebenbürgischen Alpen. Der tiefste Punkt von Rumänien ist Schwarzes Meer 0 m, der höchste Punkt Moldoveanu 2544 m. Und das Klima ist gemäßigt; kalte, trübe Winter mit häufigem Schnee und Nebel; sonnige Sommer mit häufigen Schauern und Gewittern Das.


Einwohner von Rumänien

Werfen wir einen Blick darauf, wie viele Menschen in Rumänien leben. Die Nummer ist: 21,529,967 (7/2017 Einschätzung). Es leben also ziemlich viele Menschen hier. Wer lebt hier? Rumänisch 83,4%, Ungarisch 6,1%, Romani 3,1%, Ukrainisch 0,3%, Deutsch 0,2%, Sonstige 0,7%, nicht spezifiziert 6,1% ( 2011 est.). Was sind die Sprachen in Rumänien? Rumänisch (amtlich) 85,4%, ungarisch 6,3%, Romani 1,2%, andere 1%, nicht spezifiziert 6,1% (2011 geschätzt). Und die Religionen: Ost-Orthodox (einschließlich aller Unter-Denominationen) 81,9%, Protestantisch (verschiedene Konfessionen einschließlich reformiert und Pfingstler) 6,4%, Katholiken 4,3%, andere (einschließlich Muslime) 0,9%, keine oder Atheisten 0,2%, nicht näher bezeichnet 6,3% (2011 geschätzt). Wie alt sind die Menschen im Durchschnitt? 41.1 Jahr. Wir müssen hinzufügen, dass diese Zahl der Median ist - so ist die eine Hälfte der Menschen älter als diese, die andere Hälfte ist jünger. Und wie ist ihre Lebenserwartung (bei der Geburt)? Das: 75.4 Jahr. Wo wohnen die Leute in Rumänien? Hier: Urbanisierung ist nicht besonders hoch, und im Großteil des Landes gibt es eine ziemlich ausgeglichene Bevölkerungsverteilung, wobei die städtischen Gebiete größere und dichtere Bevölkerungsgruppen anziehen; Ungarn, das größte Minderheit des Landes, hat eine besonders starke Präsenz in Ost - Transylvania. Die wichtigsten städtischen Bereiche von Rumänien sind: Bukarest (Kapital) 1868000 (2015).

Regierung und Wirtschaft von Rumänien

Die Hauptstadt von Rumänien ist Bukarest und der Regierungstyp semi-präsidiale Republik. Werfen wir einen Blick auf die administrativen Abteilungen - 41 Grafschaften (judete, singular - judet) und 1 Gemeinde (municipiu); Alba, Arad, Arges, Bacau, Bihor, Bistrita-Nasaud, Botosani, Braila, Brasov, Bucuresti (Bukarest), Buzau, Calarasi, Karas-Severin, Cluj, Constanta, Covasna, Dambovita, Dolj, Galati, Gorj, Giurgiu, Harghita , Hunedoara, Ialomita, Iasi, Ilfov, Maramures, Mehedinti, Mures, Neamt, Olt, Prahova, Salaj, Sathmar, Sibiu, Suceava, Teleorman, Timis, Tulcea, Vaslui, Valcea, Vrancea. Hinsichtlich der Wirtschaft von Rumänien sind wichtige industrielle Produkte elektrische Maschinen und Anlagen, Auto-Montage, Textilien und Schuhe, leichte Maschinen, Metallurgie-, Chemie-, Lebensmittel-Verarbeitung, Erdölraffination, Bergbau, Holz, Baustoffe. Wichtige landwirtschaftliche Produkte sind Weizen, Mais, Gerste, Zuckerrüben, Sonnenblumenkerne, Kartoffeln, Trauben; Eier, Schafe,. Die wichtigsten Exportgüter sind Maschinen und Anlagen, andere Industriegüter, landwirtschaftliche Produkte und Nahrungsmittel, Metalle und Metallprodukte, Chemikalien, Mineralien und Brennstoffe, Rohstoffe und die wichtigsten Exportpartner sind Deutschland 21,5%, Italien 11,6%, Frankreich 7,2%, Ungarn 5,2%, UK 4,3% (2016). Die wichtigsten Importgüter sind Maschinen und Ausrüstung, andere Industriegüter, Chemikalien, Landwirtschaft Produkte und Lebensmittel, Brennstoffe und Mineralien, Metalle und Metallprodukte, Rohstoffe und die wichtigsten Importpartner sind Deutschland 20,5%, Italien 10,3%, Ungarn 7,5%, Frankreich 5,6%, Polen 5,1%, China 5,1%, Niederlande 4,1% (2016). Wie reich ist Rumänien und wie reich sind die Menschen in diesem Land? Die wichtigste Zahl ist das BIP pro Kopf (PPP): $24,000 (2017 Einschätzung). Dies bedeutet, dass der Lebensstandard hier gut ist. Fügen wir hinzu, dass dies das Bruttoinlandsprodukt pro Person bedeutet, das in Bezug auf die relativen Kosten lokaler Güter und Dienstleistungen neu berechnet wird. Und noch eine wichtige Zahl - Bevölkerung unterhalb der Armutsgrenze: 22.4% (2012 Einschätzung).


Karte von Rumänien



Kostenloses E-Book - Atlas der Welt: Möchten Sie die Informationen über alle Länder der Welt immer bei sich haben? Downloade unseren kostenlosen Atlas der Welt - E-Book jetzt - hier - in mobi, epub oder pdf.

©2018-2020 iWorldAtlas.com
Verlag: Bispiral, s.r.o. | Über uns | Regeln des iWorldAtlas.com Website und Datenschutz


Tweet