Startseite
Europa
Asien
Australien & Ozeanien
Afrika
Nordamerika
Mittelamerika
Südamerika

Atlas der Welt: Griechenland

Atlas der Welt: Griechenland. Auf dieser Seite können Sie die Karte, Landesflagge und viele detaillierte Informationen über die Menschen, Geschichte und Wirtschaft von Griechenland sehen.

Startseite - Europa - Griechenland

Informationen über Griechenland

Hier finden Sie online ausgewählte Informationen zu Geografie, Einwohnern, Regierung, Wirtschaft und Geschichte von Griechenland. Enthalten sind ausgewählte Statistiken, eine Übersichtskarte und die detaillierte Karte von Griechenland. (Einige Texte auf dieser Seite werden automatisch übersetzt, daher kann die Übersetzung ungenau sein. Wir arbeiten gerade an einer besseren Übersetzung.) Aber beginnen wir mit der Länderflagge von Griechenland hier:

Griechenland - Übersicht:

Was sollten Sie über Griechenland wissen? Fangen wir damit an: Griechenland erlangte 1830 die Unabhängigkeit vom Osmanischen Reich. In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts und in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts wurden nach und nach Nachbarinseln und -territorien hinzugefügt, von denen die meisten griechischsprachig waren. Im Zweiten Weltkrieg wurde Griechenland zuerst von Italien besetzt (1940) und anschließend von Deutschland besetzt (1941-44); Kämpfe in einem langwierigen Bürgerkrieg zwischen Anhängern des Königs und anderen antikommunistischen und kommunistischen Rebellen. Nach dessen Niederlage im Jahr 1949 trat Griechenland 1952 der NATO bei. 1967 ergriff eine Gruppe von Militärs die Macht und errichtete eine Militärdiktatur, die viele politische Freiheiten aussetzte und den König zur Flucht zwang. Nach dem Zusammenbruch der Diktatur gründeten demokratische Wahlen und ein Referendum 1974 eine parlamentarische Republik und schafften die Monarchie ab. 1981 trat Griechenland der EG (jetzt EU) bei; 2001 wurde es das zwölfte Mitglied der Europäischen Wirtschafts- und Währungsunion (EWU). Griechenland hat seit Ende 2009 eine schwere Wirtschaftskrise erlitten, die auf fast ein Jahrzehnt lang anhaltender chronischer Ausgaben und struktureller Verkrustungen zurückzuführen ist. Seit 2010 hat Griechenland drei Rettungsabkommen mit der Europäischen Kommission, der Europäischen Zentralbank (EZB) und dem IWF sowie mit dem Europäischen Stabilitätsmechanismus (ESM) geschlossen. Die griechische Regierung hat ihr aktuelles Rettungspaket im Umfang von 96 Mrd. USD im August 2015 zugesagt, das im August 2018 abgeschlossen wird. Griechenland hat drei Rettungsabkommen mit der Europäischen Kommission, der Europäischen Zentralbank (EZB), dem IWF und dem Europäischen Stabilitätsmechanismus (ESM) geschlossen. Die griechische Regierung hat ihr aktuelles Rettungspaket im Umfang von 96 Mrd. USD im August 2015 zugesagt, das im August 2018 abgeschlossen wird. Griechenland hat drei Rettungsabkommen mit der Europäischen Kommission, der Europäischen Zentralbank (EZB), dem IWF und dem Europäischen Stabilitätsmechanismus (ESM) geschlossen. Die griechische Regierung hat ihr aktuelles Rettungspaket im Umfang von 96 Mrd. USD im August 2015 zugesagt, das im August 2018 abgeschlossen wird.

Geographie von Griechenland

Wo auf dem Globus ist Griechenland? Der Standort dieses Landes ist Südeuropa, grenzt an die Ägäis, das Ionische Meer und das Mittelmeer, zwischen Albanien und der Türkei. Gesamtfläche von Griechenland ist 131,957 km2, von denen 130,647 km2 Land ist. Das ist also kein großes Land.. Wie können wir das Gelände des Landes beschreiben? Auf diese Weise: gebirgig mit Bereichen, die sich als Halbinseln oder Inselketten ins Meer erstrecken. Der tiefste Punkt von Griechenland ist Mittelmeer 0 m, der höchste Punkt Olympus 2 917 m. Und das Klima ist gemäßigt; milde, nasse Winter; heiße, trockene Sommer.


Einwohner von Griechenland

Werfen wir einen Blick darauf, wie viele Menschen in Griechenland leben. Die Nummer ist: 10,768,477 (7/2017 Einschätzung). Das ist also keine sehr große Bevölkerung. Wer lebt hier? Bevölkerung: Griechisch 93%, andere (Ausländer) 7% (Volkszählung 2001). Was sind die Sprachen in Griechenland? Griechisch (offiziell) 99%, andere (einschließlich Englisch und Französisch) 1%. Und die Religionen: Griechisch Orthodox (offiziell) 98%, Muslim 1,3%, andere 0,7%. Wie alt sind die Menschen im Durchschnitt? 44.5 Jahr. Wir müssen hinzufügen, dass diese Zahl der Median ist - so ist die eine Hälfte der Menschen älter als diese, die andere Hälfte ist jünger. Und wie ist ihre Lebenserwartung (bei der Geburt)? Das: 80.7 Jahr. Wo wohnen die Leute in Griechenland? Hier: ein Drittel der Bevölkerung lebt in und um metropolitan Athen; der Rest des Landes hat eine moderate Bevölkerungsdichte gemischt mit bedeutenden städtischen Clustern. Die wichtigsten städtischen Bereiche von Griechenland sind: Athen (Hauptstadt) 3,052 Millionen (2015).

Regierung und Wirtschaft von Griechenland

Die Hauptstadt von Griechenland ist Athen und der Regierungstyp Parlamentarische Republik. Werfen wir einen Blick auf die administrativen Abteilungen - 13 Regionen (perifereies, singular - perifereia) und 1 autonomer Klosterstaat (aftonomi monastiki politialia); Agion Oros (Berg Athos), Anatoliki Makedonia kai Thraki (Ostmakedonien und Thrakien), Attiki (Attika), Dytiki Ellada (Westgriechenland), Dytiki Makedonia (Westmakedonien), Ionia Nisia (Ionische Inseln), Ipeiros (Epirus), Kentriki Makedonia (Zentralmakedonien), Kriti (Kreta), Notio Aigaio (Südliche Ägäis), Peloponnes (Peloponnes), Sterea Ellada (Zentralgriechenland), Thessalien (Thessalien), Voreio Aigaio (Nördliche Ägäis). Hinsichtlich der Wirtschaft von Griechenland sind wichtige industrielle Produkte Tourismus, Lebensmittel-und Tabakverarbeitung, Textilien, Chemikalien, Metallerzeugnisse; Bergbau, Erdöl. Wichtige landwirtschaftliche Produkte sind Weizen, Mais, Gerste, Zuckerrüben, Oliven, Tomaten, Wein, Tabak, Kartoffeln; Rindfleisch, Milchprodukte. Die wichtigsten Exportgüter sind Nahrungsmittel und Getränke, Industriegüter, Mineralölprodukte, Chemikalien, Textilien und die wichtigsten Exportpartner sind Italien 11,2%, Deutschland 7,7%, Zypern 6,4%, Türkei 5,3%, Bulgarien 5,2%, USA 4,3%, UK 4,2% , Libanon 4,1% (2016). Die wichtigsten Importgüter sind Maschinen, Transportmittel, Kraftstoffe, Chemikalien und die wichtigsten Importpartner sind Deutschland 11,1%, Italien 8,8%, China 6,6%, Russland 6,4%, Niederlande 5,5%, Irak 5,4%, Frankreich 4,4%, Südkorea 4,1% (2016). Wie reich ist Griechenland und wie reich sind die Menschen in diesem Land? Die wichtigste Zahl ist das BIP pro Kopf (PPP): $27,800 (2017 Einschätzung). Dies bedeutet, dass der Lebensstandard hier gut ist. Fügen wir hinzu, dass dies das Bruttoinlandsprodukt pro Person bedeutet, das in Bezug auf die relativen Kosten lokaler Güter und Dienstleistungen neu berechnet wird. Und noch eine wichtige Zahl - Bevölkerung unterhalb der Armutsgrenze: 36% (2014 Einschätzung).


Karte von Griechenland



Kostenloses E-Book - Atlas der Welt: Möchten Sie die Informationen über alle Länder der Welt immer bei sich haben? Downloade unseren kostenlosen Atlas der Welt - E-Book jetzt - hier - in mobi, epub oder pdf.

©2018-2019 iWorldAtlas.com
Verlag: Bispiral, s.r.o. | Über uns | Regeln des iWorldAtlas.com Website und Datenschutz


Tweet